Magaly Meynadier und Nadia Mossong mit der Nationalmannschaft Luxemburgs unterwegs

Magaly Meynadier und Nadia Mossong mit der Nationalmannschaft Luxemburgs unterwegs

Testspiele gegen Irland in Luxemburg zur Vorbereitung der „Spiele der kleinen Staaten in San Marino“ –

Im Rahmen der Vorbereitung auf die „Spiele der kleinen europäischen Staaten“ bestritt die luxemburgische Damenbasketball-Nationalmannschaft (Foto: FLBB) mit Magaly Meynadier und Nadia Mossong am vergangenen Wochenende drei Spiele gegen Irland.

Luxemburgs Nationaltrainer Mariusz Dziudzia konnte dabei mit seinem Team zwei Siege und eine Niederlage einfahren. Die beiden „Royals“ Magaly und Nadia haben in den Spielen richtig gute Leistungen gezeigt und wir alle hoffen, dass sie es mit ihrem Team schaffen, in San Marino (30.05. bis 03.06.2017), zum dritten Mal hintereinander die Goldmedaille zu gewinnen.

Spiel 1: Luxemburg – Irland  67:60 (18:19, 18:17, 19:12, 12:12)
Meynadier: 13 Punkte (1x Dreier); Mossong: 28 (5)

Spiel 2: Luxemburg – Irland  74:55 (19:12, 12:17, 18:14, 25:12)
Meynadier: 16 Punkte; Mossong: 8 (1)

Spiel 3: Luxemburg – Irland  65:74 (12:18, 17:16, 22:15, 14:25)
Meynadier: 2 Punkte; Mossong 11 (3), 10 Rebounds

#togetherstrong